Veranstaltungen 2017

Am 2.9.2017 fand die letzte Veranstaltung für diese Saison am John-Heartfield-Haus statt. Viele Interessierte haben wieder die Möglichkeit genutzt auf diesem schönen Grundstück näheres über John Heartfield und Weggefährten zu erfahren. Mit Musik, Lesung und Vortrag konnten wir wieder schöne Höhepunkte schaffen. Besonders viele Gäste sind zur Veranstaltung Kurt Tucholsky gekommen, sicher auch um Walfriede Schmidt, Karsten Troyke und Daniel Weltlinger zu hören. Im Rückblick finden sie Informationen dazu.

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei der Vorbereitung der Veranstaltungen bei dem Komponisten Helmut Oehring für die Empfehlungen  musikalischer Beiträge, bei Eva Maleck-Lewy für die Organisation der Veranstaltung “Kurt Tucholsky” und bei der Akademie der Künste, Archiv Bildende Kunst für die Organisation der Veranstaltung “100-Jahre Malik-Verlag”.

Unterstützt wurde das Programm 2017 durch die Bundestagsfraktion der Linken und durch die Stiftung der Sparkasse MOL.

Jetzt geht es an die Vorbereitung der Saison 2018 und im Frühjahr werden sie hier das neue Programm finden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.